Kalender

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Frühjahrstagung des Abschnitts Grein in St. Thomas am Blasenstein

OAW Martin Lettner am 02. Mai 2015 - 1422 Zugriffe

IMG_0822

Am Mittwoch, dem 15. April 2015, wurde die Abschnittstagung des Abschnittes Grein in St. Thomas am Blasenstein abgehalten. Kommandant HBI Karl Bauernfeind von der Freiwilligen Feuerwehr St. Thomas am Blasenstein begrüßte die versammelten Feuerwehrkameraden und Ehrengäste im Gasthaus Ahorner. Alle 12 Feuerwehren des Abschnittes Grein nahmen mit insgesamt 72 Kommandomitgliedern an der Tagung teil.

Im Besonderen begrüßte unser Abschnittskommandant BR Stephan Prinz den Bürgermeister von St. Thomas am Blasenstein, Herrn Michael Naderer, unseren Bezirkskommandanten OBR Josef Lindner, den Ehrenkommdanten des Abschnittes Grein E-BR Richard Sandhofer und Herrn Amtssachverständigen Ing. Stefan Schipke als Referenten der Brandverhütungsstelle Oberösterreich auf das Allerherzlichste.

IMG_0823In der Freiwilligen Feuerwehr Grein wurde HBI Klaus-Dieter Kurzbauer zum neuen Kommandanten gewählt. Er war bisher erster Stellvertreter seines Vorgängers BR Stephan Prinz. Zum ersten Kommandant Stellvertreter wurde OBI Holger Kloibhofer gewählt. Zweiter Kommandant Stellvertreter ist OBI Günther Schatz. Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Grein wurde bei der Abschnittstagung vorgestellt. Wir wünschen der Freiwilligen Feuerwehr Grein unter dem neuen Kommando weiterhin gute Zusammenarbeit und unfallfreie Einsätze!

IMG_0849Als Gastreferent konnte BR Stephan Prinz Herrn Amtssachverständigen Ing. Stefan Schipke von der Brandverhütungsstelle Oberösterreich zum Thema “Der Feuerwehrkommandant im Pyrotechnikverfahren” gewinnen. Das Pyrotechnikverfahren ist bei genehmigungspflichtigen Feuerwerken erforderlich, die z.B. bei Hochzeiten, Geburtstagen oder anderen Feierlichkeiten von befugten Pyrotechnikern abgefeuert werden.

In seinem Referat wies OBR Josef Lindner auf die Wichtigkeit der Katastrophenschutz-Seminare an der OÖ Landesfeuerwehrschule hin, die von Seiten der Gemeindeführung und auch von Seiten der Feuerwehr besucht werden müssen. Die Seminare KAT-I und KAT-II sind verpflichtend, die Teilnahme am Seminar KAT-III ist empfohlen.

Abschließend dankte BR Stephan Prinz den Mitgliedern des Abschnittsfeuerwehrkommandos für die hervorragende Arbeit und der Feuerwehr St. Thomas am Blasenstein, mit Kommandant HBI Karl Bauernfeind, und dem Bürgermeister Michael Naderer der Gemeinde St. Thomas am Blasenstein für die gastfreundliche Aufnahme im Gasthof Ahorner und den Imbiss im Anschluss an die Abschnittstagung.

IMG_0826IMG_0827IMG_0829IMG_0831IMG_0833IMG_0836IMG_0839IMG_0842IMG_0845IMG_0846IMG_0857

Bericht: OAW Martin Lettner (Copyright 2015)

Fotos: OAW Martin Lettner (Copyright 2015)

Aktualisiert (03. Mai 2015) - 1422 Zugriffe