Kalender

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Nasslöschbewerb in Waldhausen

OAW Wolfgang Etzelsdorfer am 30. August 2014 - 1502 Zugriffe

IMG_8094 Am 30. August 2014 fand in Waldhausen der 7. Nasslöschbewerb statt. Trotz des schlechten Wetters nahmen insgesamt 17 Gruppen an diesem Bewerb teil. Von diesen 17 Gruppen stammten 5 Gruppen aus dem benachbarten Niederösterreich. Als Sieger ging die Bewerbsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ertl aus dem Bezirk Amstetten hervor. Rang 2 ging an die Feuerwehr Obernstraß (Münzbach) und Rang 3 belegten die Kameraden der FF St. Martin / Ybbsfeld.

Bei der anschließenden Siegerehrung waren besondere Ehrengäste anwesend. Aus dem politischen Bereich: Bürgermeister Franz Gassner, sein Stellvertreter Ing. Franz Leitner und der Geschäftsführer der Leader Region Strudengau Manfred Hinterdorfer.

Aus dem Bereich der Feuerwehr konnten wir unseren Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Stefan Prinz begrüßen.

In Ihren kurzen Ansprachen gratulierten Bürgermeister Franz Gassner und Leader-Manager Manfred Hinterdorfer den Feuerwehrkameradinnen und Kameraden zu den hervorragenden Erfolgen beim Bewerb und bedankten sich für die Teilnahme.

Auch unser Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Prinz schloss sich diesen Worten an und bedankte sich besonders beim Bewerterteam, dass unter der Leitung von HBI Karl Bauernfein stand, sehr herzlich für die ausgezeichnete Arbeit. In gleichem Maße bedankte er sich bei der Feuerwehr Waldhausen mit ihrem Kommandanten Johann Palmetshofer für die vorbildliche Durchführung dieses Nasslöschbewerbes.

Feuerwehrwehrkommandant Johann Palmetshofer bedankte sich besonders bei Leader-Manager Manfred Hinterdorfer für die tollen Pokale und bei allen Gruppen für die Teilnahme am Bewerb.

Abschließend möchte ich noch alle Feuerwehren des Abschnittes Grein ganz besonders einladen, am  nächsten Nasslöschbewerb in Waldhausen im kommenden Jahr teil zu nehmen. Ich persönlich sehe diesen Bewerb als besonders Highlight und als Abschluss einer erfolgreichen Bewerbssaison.

 

Leader Region Strudengau

Weiter zu den Bildern ...

 

Bericht: OAW, Wolfgang Etzelsdorfer (Copyright 2014)

Fotos: OAW, Wolfgang Etzelsdorfer (Copyright 2014)

Aktualisiert (18. Juni 2015) - 1502 Zugriffe