Kalender

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Frühjahrstagung des Abschnitts Grein in St. Nikola an der Donau

OAW Martin Lettner am 15. Mai 2014 - 1570 Zugriffe

IMG_9875Am Mittwoch, dem 14. Mai 2014, wurde die Abschnittstagung des Abschnittes Grein in St. Nikola an der Donau durchgeführt. Kommandant HBI Leopold Fasching von der Freiwilligen Feuerwehr St. Nikola begrüßte die versammelten Feuerwehrkameraden und Ehrengäste im neuen Gemeindezentrum von St. Nikola. Alle 12 Feuerwehren des Abschnittes Grein nahmen mit insgesamt 80 Kommandomitgliedern an der Tagung Teil.

Im Besonderen begrüßte unser Abschnittskommandant BR Stephan Prinz den Bürgermeister von St. Nikola an der Donau, Herrn NR Nikolaus Prinz, unseren Bezirkskommandanten OBR Josef Lindner, den Ehrenkommandanten des Abschnittes Grein E-BR Richard Sandhofer und Herrn Ing. Stefan Schipke als Referenten von der Brandverhütungsstelle Oberösterreich auf das Allerherzlichste.

IMG_9852Das neue Abschnittskommando unter der Führung von BR Stephan Prinz und seinem Stellvertreter HBI Karl Bauernfeind stellte sich den versammelten Kommandomitgliedern der Feuerwehren des Abschnittes Grein vor. Aus dem Abschnittsfeuerwehrkommando sind nach der Neuwahl des Abschnittsfeuerwehrkommandanten die Oberamtswalter HBI Johann Palmetshofer (Ausbildung), Christian Hofstetter (Schrift- und Kassenführer) und BI Bernd Ebner (Lotsen- und Nachrichtenwesen) ausgeschieden. Neu im Abschnittskommando sind der Stellvertreter des Abschnittsfeuerwehrkommandanten HBI Karl Bauernfeind, BI Roland Köck als Oberamtswalter im Bereich Lotsen- und Nachrichtenwesen und OAW Markus Berger als Schrift- und Kassenführer. OBI Holger Kloibhofer übernimmt zukünftig anstelle des Bewerbswesens Jugend den Bereich der Ausbildung der aktiven Kameraden. Der Bereich der Jugendarbeit umfasst ab jetzt wieder das Bewerbswesen und die Jugendausbildung in einer Funktion und wird weiterhin von OAW Martin Strondl im Abschnitt Grein geleitet.

IMG_9876Als Gastreferenten konnte BR Stephan Prinz Herrn Ing. Stefan Schipke von der Brandverhütungstelle Oberösterreich zum Thema "Einbindung der örtlichen Feuerwehren in Bauverfahren" gewinnen. Seit dem Inkrafttreten der neuen OIB-Richtlinie muss der örtliche Pflichtbereichskommandant bei Bauverfahren miteinbezogen werden.

In seiner Rede dankte OBR Josef Lindner allen anwesenden Kommandomitgliedern für die vielen freiwillig geleisteten Arbeitsstunden und hob die besonders gut funktionierende Zusammenarbeit und die außerordentlich gute Kameradschaft aller Feuerwehren im Abschnitt Grein hervor.

Abschließend dankte BR Stephan Prinz seinen Kommandomitgliedern für die hervorragende Arbeit und der Feuerwehr St. Nikola an der Donau, mit Kommandant HBI Leopold Fasching, für die perfekte Vorbereitung und Durchführung dieser Abschnittstagung.

 

IMG_9831IMG_9834IMG_9837IMG_9841IMG_9844IMG_9846IMG_9847IMG_9849IMG_9863IMG_9865IMG_9867IMG_9871IMG_9872IMG_9881IMG_9885

 

Bericht: OAW Martin Lettner (Copyright 2014)

Fotos: OAW Martin Lettner (Copyright 2014)

Aktualisiert (02. Mai 2015) - 1570 Zugriffe