Kalender

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Fahrzeugsegnung in Pabneukirchen

OAW Wolfgang Etzelsdorfer am 05. Juli 2010 - 2161 Zugriffe

239_3951 Am 4. Juli 2010 wurde im Rahmen eines Festaktes das neue Kommandofahrzeug der FF Pabneukirchen in den Dienst gestellt. Trotz der derzeit schwierigen Finanzlage gelang es HBI Erich Steinkellner und seinen Kommandomitgliedern die Anschaffung des  sehr dringend benötigten Fahrzeuges zu realisieren.

 

 

 

Zahlreiche Ehrengäste, wie Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Richard Sandhofer, Bürgermeister Johann Buchberger, Vizebürgermeister DI Johannes Riegler, Kommerzialrat Ing. Herbert Ebner und Altbürgermeister Ökonomierat Johann Riegler gaben dieser Veranstaltung einen würdigen Rahmen.

Die Hl. Festmesse wurde von Herrn Pfarrassistenten Josef Rathmaier zelebriert. Anschließend erfolgte die Segnung des neuen Fahrzeuges durch Pfarrer i.R. KSR Otto Ransmayr.

BR Richard Sandhofer würdigte in seiner Ansprache ganz besonders das Kommando und die Kameraden der FF Pabneukirchen für die wertvolle Eigenleistung. Da es derzeit so gut wie keine Förderungen für Kommandofahrzeuge gibt, mussten rund 90% der gesamten Anschaffungskosten von der FF Pabneukirchen selbst getragen werden. Auch Bürgermeister Johann Buchberger lobte die hervorragende Arbeit von Kommandant HBI, Erich Steinkellner und seinen Feuerwehrkameraden in ganz besonderer Weise.

HBI Erich Steinkellner bedankte sich ganz besonders bei der Pabneukirchener Geschäftswelt, sowie bei der Pabneukirchener Bevölkerung für die großartige finanzielle Unterstützung.

239_3942239_3933239_3935239_3927239_3929239_3936239_3938239_3955239_3944239_3952

Fotos: OAW, Wolfgang Etzelsdorfer (Copyright)

Aktualisiert (05. Juli 2010) - 2161 Zugriffe