Kalender

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

4. Strudengauer Nasslöschwettbewerb

OAW Christian Hofstetter am 03. September 2011 - 1844 Zugriffe

IMG_5830WALDHAUSEN  Am Samstag, den 03.09.2011 fand in Waldhausen der schon mittlerweile traditionelle Strudengauer Nasslöschwettbewerb statt. 

Der Strudengauer Nasslöschwettbewerb gibt allen Feuerwehren die Gelegenheit, ihren Ausbildungsstand unter Beweis zu stellen und um die Feuerwehrmitglieder anzuregen, ihre Kräfte auf freundschaftliche Art zu messen.

14 Bewerbsgruppen aus Nah und Fern nahmen teil.

 

Besonders erfreulich war, dass Wehren aus dem Bezirk Amstetten, Melk und Perg teilnahmen. Um 12:00 Uhr fiel der Startschuß zum 4. Strudengauer Nasslöschwettbewerb. Die Bewerbsgruppen der FF Waldhausen, welche schon in den Startlöchern standen, eröffneten den Bewerb und brachten die Gerätschaften erstmals auf Hochtouren. Bunt gemischt, aus vielen verschieden Bezirken, folgten die nächsten Feuerwehrgruppen. Mit Ehrgeiz und Eifer waren ebenfalls die Gruppen aus den Bezirken Amstetten, Melk,  und Perg mit dabei. Dies kann man eindrucksvoll in der Ergebnisliste sehen. Kurz nach 16:00 Uhr konnten die Bewerbsbahnen, nach sehr guten Leistungen der Einzelnen Mannschaften, abgebaut werden.

 

Da die FF Naarn I bei den ersten 3 Bewerben, jeweils siegreich nach Hause fuhren und somit den 1. Wanderpokal sicherten, konnte im diesem Jahr die FF St. Thomas am Blasenstein I den 2. Wanderpokal für 1 Jahr mit nach St. Thomas nehmen.

 

Ergebnisliste 2011

4. Strudengauer Nasslöschwettbewerb – Ergebnis

Freiwillige Feuerwehr Waldhausen

FF Waldhausen

Bilder

Aktualisiert (03. September 2011) - 1844 Zugriffe